Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Fortgegangen – weiterleben. Fachtagung zum Thema Suizid, Tod und Trauer am Arbeitsplatz

28. Januar, 9:3016:00

Kostenlos

Gemeinsam mit der Gewerkschaft vida veranstaltet Rundumberatung zum dritten Mal eine Konferenz zum Thema Tod und Trauer am Arbeitsplatz.

Im Mittelpunkt dieser Ausgabe steht einerseits der Umgang mit Suiziden am Arbeitsplatz, andererseits wollen wir Beispiele präsentieren, wie Betriebe und Organisationen in der Praxis mit Trauerfällen fertig werden.

Wie immer findet die Konferenz in der ÖGB-Zentrale, Johann-Böhm-Platz 1, 1020 Wien, statt. Details entnehmen Sie am besten dem Veranstaltungsfolder (vida_TRAUER_TAGUNG_2020_WEB).

Die Keynotes im heurigen Jahr kommen von dem Kriseninterventionsexperten Peter Zehentner aus München und Roswitha Mathes, Psychologin im Verteidigungsministerium.

An den Panels nehmen teil:

Wolfgang Andlinger, Verein Bleib bei uns
Saskia Jungnikl, Journalistin und Autorin
Markus Pinter,  Bestattung und Friedhöfe Wien
Britta Tivan, Young Widow(er)s Dinner Club
Kathrin Unterhofer, Kontaktstelle Trauer – Caritas Wien

 

Ilayda Bostancieri, U 25 Gelsenkirchen
Franziska Haydn, Young Widow(er)s Dinner Club
Christiane Heider, Wiener Linien
Christa Rettig, ÖBB

Der Eintritt ist, wie immer, frei. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Details

Datum:
28. Januar
Zeit:
9:30–16:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, ,
Website:
www.vida.at

Veranstaltungsort

ÖGB-Zentrale Catamaran
Johann-Böhm-Platz 1
Wien, 1020 Österreich
+ Google Karte anzeigen

Veranstalter

vida
Website:
www.vida.at